Der Klimaforscher Prof. Otto Klemm kommt am 4. Juni nach Senden

  Münsters einziger Klimatologe, Prof. Otto Klemm, kommt auf Einladung der Agenda-Gruppe der Gemeinde Senden zum Vortrag in den Bürgersaal des Rathauses. Er wird aber nicht nur vortragen, sondern auch brennende Fragen beantworten und mit den Bürgerinnen und Bürgern und den Interessierten in Verwaltung und Gemeinderat diskutieren.

Unser Themenvorschlag lautet: „Neuere Erkenntnisse zum Klimawandel – welche Chancen haben Menschen noch, Einfluss zu nehmen?“

Der offene Austausch mit Prof. Klemm soll nach Auffassung der Lokalen Agenda 21 – Gruppe der Gemeinde Senden eine Vorbereitung für BürgerInnen und EntscheidungsträgerInnen sein für die Umsetzung  der im Sendener Klimaschutzkonzept aufgeführten Ziele, damit nicht zu viel Zeit ungenutzt verstreicht. Der Bürgersaal ist für den 4. Juni abends 19.30 Uhr reserviert.

Konkretere Einzelthemen im Anschluss an das Grundlagenreferat sind in Vorbereitung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.