Maifest – der erste Tag war nur zum Warmlaufen – der zweite Tag war dann ein voller Erfolg

Erfolgreicher Tag der Elektromobilität, Foto: Paul Kuhn

Erfolgreicher Tag der Elektromobilität, Foto: Paul Kuhn

 

Der erste Tag bei Wind und zum Schluss Regen brachte viele engagierte TTIP-Streiter, die durch die Ordnungsmacht gebremst wurden, zahlreiche Elektroautofahrer, die zum Tag der Elektromobilität gekommen waren, einen gut besuchten Infowagen über Solarthermie und Pelletöfen, ein paar Unterschriften „ProVegetation“, bis das Online-Portal streikte, einen Vortrag über Sonnenheizungen und den Bürgerbus, der über das Projekt in Senden informierte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.