Teilen und nicht töten. Eine andere Wirtschaft ist „Not-wendig“! Vortrag von Friedhelm Hengsbach in Münster

Prof. Dr. Friedhelm Hengsbach kommt nach Münster.

Auf Einladung des kfd-Diözesanverbandes Münster referiert er am Freitag, den 25. November 2016, um 16 bis 18 Uhr im Pfarrheim der Gemeinde Überwasser, Katthagen2, 48143 Münster.

Umdenken und Umkehren

Teilen und nicht töten.

Eine andere Wirtschaft ist „Not-wendig“!

001

002

Ein Gedanke zu „Teilen und nicht töten. Eine andere Wirtschaft ist „Not-wendig“! Vortrag von Friedhelm Hengsbach in Münster

  1. Jürgen Kruse

    Wichtige Veranstaltung! – Alle sollten zur Vorbereitung die Umwelt-Enzyklika von Papst Franziskus lesen („laudatio si'“) !! —
    Leider merkt man hier im Münsterland -auch nicht ansatzweise!-, dass die KfD in diese Richtung denkt!!
    Denn sonst gäbe es eine andere Tierhaltung, weniger Gift in der Landschaft, fair trade-Kommunen überall,
    Biolandwirtschaft, gesunde Ernährung in den Schulen und Sozialeinrichtungen, Umweltschutz-Maßnahmen überall…….. usw.!!!!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.