Sind die Insektizide Schuld? Gift in Gärten – Artenschutzkonferenz 2017

Landwirtschaftliches Wochenblatt

Liebe Freundinnen und Freunde der Natur,

im Abstand von einer Woche  – rückblickend auf die 5. Artenschutzkonferenz – kann man zumindest feststellen:  Es ist dringend notwendig sich weiter mit dieser hoch komplexen Problematik des Artenschwundes aus verschiedenen Blickwinkeln intensiv zu beschäftigen.

Dafür spricht auch die Fülle an Fragen, Meinungsäußerungen und Anregungen, die von Teilnehmern im Vorlauf der Tagung an Minister Remmel gerichtet wurden. Da leider nur wenige Fragen vom Minister selbst beantwortet werden konnten, ist geplant, fach- und sachkundige Antworten bei entsprechenden Fachleuten einzuholen. Darüber werden Sie und ihr in nächster Zeit informiert.

Mit freundlichen Grüßen

Wilhelm Kraneburg

Zentrale Forderung: Giftspritzen im Garten verbieten:

Pressebericht Artenschutzkonferenz (1)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.