Morgen geht für den Kreis Coesfeld das Stadtradeln zu Ende

Unser Radelstar Karina hat sich vorgenommen, morgen die 1000 km-Marke zu knacken.

Wir wünschen ihr und allen Sendener Teams alles Gute!

Am letzten Tag der dreiwöchigen Wettbewerbszeit möchte sie einen guten Abschluss für Senden herausfahren, wir sind gespannt auf die Gesamtwertung. Leider machte ihr Bordcomputer bei 970 km schlapp, so dass ihr das Beweismittel fehlt. Das ist echt schade, aber wir glauben ihr ihre Leistung auch ohne die elektronische Aufzeichnung. In unserer Gruppe „Die Klimaradler: Agenda21Senden“ kämpft noch Christa Ehrmann um den Spitzenplatz, der Ausgang ist offen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.