Osterfriedensaktionen in Münster (Samstag) und Dülmen (Montag)

10 Uhr Treffen vor den Tower Barracks, Anfangskundgebung und eine halbstündige
SYMBOLISCHE und FRIEDLICHE Blockade der Zufahrt.
10.30 Uhr Radrundfahrt der Anwesenden Radfahrer zu früheren Militärorten um Dülmen,
             die heute zivilen Zwecken dienen (ArtillerieKaserne St. Barbara,
             Truppenübungsplatz Borkenberge, NATO-Depot Visbeck für nukleare
             Artilleriemunition und wieder zurück zu den Barracks – ca. 23 km, unterwegs
             Infos zu den einzelnen Standorten.
             Während dieser Zeit bleibt ein Teil der Demonstranten gegenüber der
             Zufahrt zu den Barracks.
12.00 Uhr Abschließende halbstündige Blockade der Zufahrt mit Kundgebung.
Zu der Aktion laden wir alle Friedensinitiativen aus der Umgebung ein, aber wir werden in Dülmen selbst ziemlich die Werbetrommel rühren müssen, damit wir für eine solche Aktion genügend Terilnehmer kriegen. Wenn genügend Teilnehmer da sind, werden wir, während die Radlergruppe unterwegs ist, eine dritte halbstündige Blockade durchführern – Also werbt schon jetzt Teilnehmer!
Friedensfreunde Dülmen

 

https://www.friedensfreundeduelmen.eu/2018/04/02/osterfriedensaktion-vor-den-tower-barracks/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.