Parents for Future nun auch in Senden – unter dem Namen Senden for Future für alle offen

  Es wurde der Wunsch an die Agenda-Gruppe herangetragen, auch in Senden eine Parents for Future – Gruppe zu gründen. Für alle, die sich nicht bei der Gruppe der Jugendlichen „Fridays for Future Senden“ anmelden möchten, bieten wir die Mitgliedschaft in der neuen Gruppe „Senden for Future“ an, in der sich hoffentlich alle Interessenten wiederfinden können. In der Corona-Zeit ist das zunächst eine Messenger-Gruppe, der man über die Agenda21Senden beitreten kann. Dazu kann man sich im blog durch Schreiben einer Antwort mit einer Handynummer anmelden. Erste Aktivitäten gibt es bereits im Signal Messenger.

Die Ziele der Parents for Future Deutschland lauten: „WIR sind Parents for Future! Wir sind erwachsene Menschen der Eltern- und Großelterngeneration – und wir lassen nicht zu, dass die Zukunft der jungen und folgenden Generationen durch klimapolitisches Versagen in einer Katastrophe endet! Als Teil der Klimaschutzbewegung organisieren und unterstützen wir verschiedene Aktionen, suchen den Kontakt zur Politik und sorgen für Aufklärung über Klimaschutz in der Öffentlichkeit. Die Klimakrise ist eine reale und massive Bedrohung – es liegt in unserer Verantwortung jetzt zu handeln und diese Verantwortung nehmen wir sehr ernst! Du willst mitmachen? Wir heißen Dich herzlich Willkommen!“ Anmeldung in Senden unter www.agenda21senden.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.