Was kostet uns das Rüsten?

Quelle: BsV

Man mag es gar nicht glauben: eine Flugstunde des Eurofighters kostet soviel wie eine neue Sozialwohnung. Ein einzelner Eurofighter kostet fast dreimal soviel wie der Jahreshaushalt des Zivilen Friedensdienstes.

Krieg mit physischer Gewalt führen heute in der Regel die Geheimdienste. Das ist billiger, schneller und effektiver. Was also soll dann Rüstung? Eine sinnvolle Ergänzung ist der Zivile Friedensdienst. Über diese Relationen der Kosten kann sich jeder selbst ein Urteil bilden. Und dann die Wahlprogramme studieren.

https://soziale-verteidigung.de/system/files/vergleich_ruestungs-_und_sozialausgaben_2021_web_0.pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.