Protokoll der Agenda-Gruppe Mobilität vom 20.2.13

Agenda-Gruppe Mobilität                                  __    __            ____20.2.2013

Anwesend: Rudolf Aupers, Wilhelm Beckmann (ADFC LH), Regine Wilfling (Radlergruppe), Karina Mildner (E-Bike-Nutzer), Klaus Kröber, Anne Meyer-Schwickerath, Lothar Kostrzewa-Kock (ADFC LH), Wolfgang Dropmann, Hermann Wulfekammer (Hauptschule-Fahrradtechnik), Klemens Rave (ADFC Ottmarsbocholt), Bernd Lieneweg

  • Vorstellungsrunde
  • Der ADFC stellt sich vor (Ziele, Aktionen, Einbindung in den Verband, Mitgliedschaft)
  • Planung des Fahrradtages:
    • Mountainbike-Show (www.Slambiker.de). Bernd nimmt Kontakt zu Eddy auf, Wolfgang kümmert sich um die Finanzierung durch die Gemeinde (800 €).
    • Rolle des ADFC: Stand mit MS (Kreisverband Münsterland) am Fahrradtag, Ziel: Gründung einer Ortsgruppe Senden, u.a. Wolfgang kümmert sich  um die Suche nach einem potentiellen Sprecher (1-2 Personen reichen am Anfang).
    • Rolle der Hauptschulwerkstatt: Organisation und Durchführung der Fahrradbörse. Grillen, auch vegetarisches Angebot.
    • Weitere Verpflegung: Getränkestand, Imbisswagen Gut Wewel (Anfrage Wolfgang), Biopfanne vom Bioladen (Anfrage Anne), BikeBurger (Körnerbrötchen mit Salatblatt und Kartoffelpuffer, Anne und Klaus fragen bei Eckmann (ersatzweise Johanni-Schützenbrüder)).
    • Musik live: Schulband Gymnasium, Glockenkinder (Vorspohl > Bernd)
    • Öffentlichkeitsarbeit: Flyer (Karina), Gemeinde-HP (Markus Engemann), Zeitungsartikel
    • Gewerbe-Einbindung: Pedale, A-Z (Bernd), Ortlieb-Taschen (Anne), Carver-Taschen (Wolfgang), Lastenfahrrad aus MS, Fahrradtaxi aus MS, Reha-Fahrräder von Judimed, Selm (Anne), Liegeräder von Haase, Emsland (Anne).
    • Krankenkassen-Einbindung: AOK (mit dem Rad zur Arbeit), Barmer, Provinzial (Rudolf), LVM (Sebastian).
    • Banken-Einbindung: Sponsoring durch Sparkasse und Volksbank (Anfrage Klaus nach Fertigstellung des Konzeptes)
    • Polizei-Einbindung: Sicherheitstraining für Kinder (Anfrage Bernd), Material bei der Hauptschule.
    • Radelgruppen-Einbindung: Durchführung einer Fahrradrallye (Thomas Schlegel, Regine Wilfling).
    • Fahrrad-Codierung: Pedale (Wolfgang), ADFC-MS (Anne)
    • Verlosungsaktion: Fehlersuche an defektem Fahrrad (Wulfekammer), Hauptpreis Fahrradpacktasche mit Senden-Werbung, Kleinmaterial von Wolfgang.
    • Fahrradschnellweg Senden-Münster, Plakat (Wolfgang, Karina u.a.)
    • RVM-Infobus (Markus Kleymann, Anfrage Bernd)
    • Kostenlose Leihräder für Senden (Wolfgang > Wulfekammer > Halsbenning)
    • Vorgeschlagener Termin: Fahrradtag am 27. April (Samstag), Motto: Sendener aufs Rad! Anfrage an Gemeinde (Udo Thoms).
    • Termine: 13. März: Konzept-Fertigstellung, 20. März: konkrete Vorbereitungen

    Protokoll: Bernd Lieneweg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.