Senden: Weichenstellung bei Windkraft

Ausschuss bestätigt Entwurf

Viele Zuschauer verfolgten die Sitzung des Gemeindeentwicklungsausschuss, dessen Raum zum Bürgersaal hin geöffnet wurde.

Viele Zuschauer verfolgten die Sitzung des Gemeindeentwicklungsausschuss, dessen Raum zum Bürgersaal hin geöffnet wurde. Foto: di (WN)

Senden – Im Gemeindeentwicklungsausschuss wurde der Entwurf über die möglichen Windkraft-Konzentrationsflächen verabschiedet. Die Abstimmung verlief knapp. Nun folgt die Änderung des Flächennutzungsplans (FNP) als nächster Schritt.

Von Dietrich Harhues

Auf dem Weg, regenerative Energie in Senden auszubauen, hat der Gemeindeentwicklungsausschuss eine Etappe abgeschlossen. Die Mandatsträger folgten dem Entwurf, der in fünf Sitzungen des Arbeitskreises Windkraft entstanden war, zu den Konzentrationsflächen, an denen sich die Anlagen in den Himmel recken könnten.

Weiterlesen in den WN vom 30.4.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.