2015 war ein Wärmerekordjahr – Klima-Info Münster kompakt, Ausgabe Feb. 2016

Klimaschutz Münster   Der Deutsche Wetterdienst hat in einer klimatologischen Einschätzung festgestellt, dass das Jahr 2015 weltweit das wärmste seit Beginn der Messungen war. In Europa erreichte es je nach ausgewertetem Datensatz Platz 1 oder Platz 2 der wärmsten Jahre, während es in Deutschland das zweitwärmste Jahr war. Hier konnte 2014 seinen nationalen Rekord als wärmstes Jahr halten. Auch weltweit war 2014 bisher Rekordhalter, musste nun aber den ersten Platz nach nur einem Jahr an das mit Abstand wärmere 2015 abgeben. Damit ist das Jahr 2015 das bisher wärmste Jahr seit 1880, dem Beginn der flächendeckenden Aufzeichnungen. Mit 2015 fallen allein15 der 16 wärmsten Jahre seit Beginn der systematischen Aufzeichnungen in das 21. Jahrhundert. In Münster war 2015 mit 10,8º Jahresdurchschnittstemperatur nur das drittwärmste Jahr. Wärmer waren die Jahre 2014 ( 11,4º ) und 2007 ( 11º ). Die langjährige Jahresdurchschnittstemperatur liegt bei 9,9º.

Alles lesen: MS-Klima-Info 2016-02

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.