Sebastian Täger ist Bürgermeister des Friedens

Senden in Liste „Mayors for Peace“ aufgenommen Bürgermeister setzt sich für Frieden ein

WN: Senden – Stellvertretend für die Gemeinde Senden ist Bürgermeister Sebastian Täger der weltweiten Organisation „Mayors for Peace“ beigetreten. Das Bündnis setzt sich für den Weltfrieden ein. Mittwoch, 24.04.2019

Bürgermeister Sebastian Täger ist der Organisation „Mayors for Peace“ beigetreten.

Auf Empfehlung der Agenda21Senden tritt Bürgermeister Sebastian Täger stellvertretend für die Gemeinde Senden der Organisation „Mayors for Peace“ bei. Foto: WN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.