Online Meeting statt Treffen im Rathausnebengebäude

Wegen der Einschränkungen durch die Corona Pandemie finden im Rathaus vorerst keine öffentlichen Veranstaltungen mehr statt. Ab März haben wir auch die regulären monatlichen Treffen dort ausgesetzt, Kontakte liefen weiter über Telefon und die whatsapp-Gruppe. Einige kommunizieren über den alternativen messenger „Signal“. Wichtige Veröffentlichungen kann man  bei Facebook finden unter Agenda21Senden oder „Sendener Stimme“.

Da die Corona-Krise länger andauert, haben wir die Möglichkeit geschaffen, sich virtuell in einer Videokonferenz zu treffen. Unter https://meet.jit.si/agenda21senden.de  kann man sich jetzt jederzeit verabreden, regelmäßig wollen wir das mittwochs ab 18.30 Uhr tun. Jeder kann jederzeit eine Sitzung eröffnen und andere einladen.

Die erste Video.Sitzung fand am Mittoch, den 22. April, ab 18.30 Uhr statt, anwesend waren Bernd, Petra und Wolfgang. Ein Kurzprotokoll wird veröffentlicht.

Bernd hatte zur ersten Videokonferenz der Agenda-Gruppe eingeladen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.