Ein Gedanke zu „Die gesetzliche Krankenversicherung – ein Auslaufmodell? Wirtschaft mit Kultur wieder am 21.3.18 bei KuKiS

  1. Bernd Lieneweg Beitragsautor

    Ein interessanter Beitrag wurde mir von U.S. zugemailt: kurz meine Position: wenn Automaten die Arbeit übernehmen und uns für die Menschen die Arbeit ausgeht, kann es volkswirtschaftlich langfristig keinen Sinn mehr machen, die Gesundheitskosten der Gesellschaft nur über persönliche Arbeitsentlohnung zu generieren, das ist ein Anachronismus. Zumindest muss die Erhebungsgrundlage zunächst mal als erster Schritt auf alle Renditearten ausgeweitet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.