Protokoll der Sitzung vom 11. September 2019

   Protokoll der Agenda-Sitzung  am 11.09.19

1. Stellungnahme Waldsterben
– Als Reaktion auf unsere in der Presse erschienene Stellungnahme zum Waldsterben nehmen einige örtliche Landwirte die Gelegenheit wahr, ihren Unmut darüber zu äußern. Nach einer lebhaften Diskussion beschließen beide Seiten, den Kontakt und Austausch zu intensivieren, z.B. durch Hofbesichtigungen oder verstärkte Teilnahme der Landwirte an Agenda-Treffen. Für eine inhaltliche Aufarbeitung der jeweiligen Position wurde der 11.12.19 vereinbart.

2. Wirtschaft mit Kultur
– Aufgrund der Klimaschutzwoche fällt der Wirtschaft mit Kultur-Abend in diesem Monat aus.
– Prof. Bontrup hält seinen außerplanmäßigen Vortrag am 07.11.19 um 19 Uhr. Dazu sollte die Agenda noch inhaltliche Wünsche äußern, und Petra überprüft die Saalreservierung im Rathaus.

3. Frieden
– Für die  szenische Lesung zu Desertion und Militärstreik am 23.11.19 legen wir als Veranstaltungszeit 19.30 Uhr fest, bestellen ca. 30 Plakate und einigen uns auf einen Eintrittspreis von 5€. Evtl. verkaufen wir auch Getränke.

4. Baumpflanzaktion
– Aus den Reihen der Sendener Gewerbetreibenden wurde an uns die Idee herangetragen, eine Sammelaktion unter dem Motto „Neue Bäume für Sendens Wald“ ins Leben zu rufen. In Vorbereitung dazu wurde mit dem zuständigen Förster bereits eine ca. 8000m2 große Fläche in der Nähe des Venner Moors ausgesucht. Für spezielle Baumpatenschaften, die sich eher für Einzelpflanzungen anbieten würden, sollten noch entsprechende Flächen gesucht werden.
– Für die Aktion wurde bereits ein entsprechendes Logo erstellt, welches Bernd und Sven noch vom Bürgermeister genehmigen lassen wollen.
– Als nächste Schritte sollen bei den Alexianer Werkstätten Sammeldosen bestellt sowie Schirmherren gewonnen und ein entsprechendes Plakat erstellt werden. 

5. Leihräder                                                                                                                                         – Für die Aufarbeitung der Leihräder wird dringend noch Unterstützung benötigt; wir fragen bei der Fahrrad-AG der Hauptschule an. Sven kümmert sich weiter um die benötigte Farbe.

6. Sendener Advent                                                                                                                           – Der Gewerbeverein hat uns zur Teilnahme am Sendener Advent am 07.12.19 eingeladen. Wir sehen darin eine gute Möglichkeit für unsere Sammelaktion sowie zur Vorstellung des Leihradprojektes. Es stellt sich allerdings die Frage, ob und was wir sonst noch anbieten (Glühwein, Maronen,…)?

7. Vortrag Bienen                                                                                                                               – Klaus Feils von der Initiative „Senden blüht auf“ hatte einen Vortrag zum Thema Bienen angeregt. Wir versuchen, als Referenten Janina Voskuhl oder Volker Fockenberg zu gewinnen. Zu dem Termin, möglichst im Frühjahr 2020, werden wir auch spezifisch die örtlichen Imker einladen.

8. Fridays for future (FFF)                                                                                                                – In einer Pressemitteilung bieten wir Mitfahrgelegenheiten zur geplanten FFF-Großveranstaltung am 20.09.19 nach Dülmen. Ergänzung: Die Jugendlichen fahren um 8.30 Uhr mit dem Fahrrad nach Dülmen, wir bieten 9.30 Mitfahrgelegenheiten, Treffpunkt am Rathaus.

Neue Termine:  

Agenda gesamt:             09.10.19 um 18.30 Uhr im Rathaus-Nebengebäude (mit Förstern als Gäste)
Klimaschutzwoche 12.-22.09.19    verschiedene Veranstaltungen im
                          gesamten Kreis Coesfeld
FFF-Demo 20.09.19 Dülmen (10 Uhr am Löwen,  8:30 Radtour, 9:30 Autos ab Sendener Rathaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.