Protokoll der Agenda21-Sitzung vom 20.11.2013 mit AK-Mobilität

LOGO10.jpg +Http://agenda21senden.de

Protokoll der Sitzung am 20.11.13

1.
Zusammenfassender Bericht über die bisherigen Aktionen und daraus resultierenden Ergebnisse zum demografischen Wandlungsprozess in Senden (Demografie-Workshops u.A.) durch Herrn Hömberg
Darauf beziehend Diskussion sowie Anfrage nach einem offenen Brief an den Gemeinderat und den Bürgermeister durch W. Dropmann – ohne Ergebnis
2.
Weiterleitung der schriftlichen Anfrage von Jan-Felix Rennack mit der Bitte, unsere Agendaarbeit bei einem Seminar während seines FÖJ darzustellen.
daraus Bildung einer AG, bestehend aus  T. Stenkamp, W.Dreßen, B. Lieneweg  und K. Kröber (die beiden letztgenannten würden dann auch den Vortrag halten)
3.
Verteilung von Infomaterial zu den  Vorteilen der Nutzung von Recyclingpapier durch W. Dropmann mit der Überlegung, daraus einen zukünftigen Themenpunkt zu gestalten. – Danke für die Gratishefte!
4.
Verlesung des Antwortschreibens von Prof. Klemm zur Anfrage eines weiteren Vortragstermins (von seiner Seite frühestens Mitte Februar 2014).
M. Stockhofe-Fernandes soll einen Termin vereinbaren.
5.
Terminbekanntgabe durch Herrn Dreßen:
W. Schürmann hält einen Baumvortrag am 21.03.14 um 20 Uhr in der Friedenskapelle, Grüner Grund
6.
Absprache von Organisatorischem zum Energiewendefilm-Abend am 24.11.13 um 17 Uhr im Rathaus

Anschließende Sitzung der AG Mobilität

Thema: Fahrradtag 2014
1.
Möglichkeit der Veranstaltung des Fahrradtages parallel zum Maifest von Frau Kreklau bestätigt. Termin ist der 11. Mai 2014, Muttertag!

2.
Übergabe der Spende vom diesjährigen Fahrradtag an die Hauptschule (mit Pressetermin) und
gleichzeitig Nachfrage, ob die Fahrradwerkstatt wieder genutzt werden kann
3.
mögliche Programmpunkte:
– Fahrradbörse
– Fahrwettbewerb
– Verkehrswacht (Kinder-Fahrparcours)
– Stuntgruppe/ Hochräder
– Fahrrad-Codierung
– Kinderchor
– Papier- u/o Bambusfahrrad
– RVM-Bus
– Bürgerbus Lüdinghausen + Fragebogen zu einem möglichen Bürgerbus in Senden
4.
W. Dropmann erfragt eine mögliche finanzielle Unterstützung durch die Gemeinde

Neue Termine:
Agenda:  08.01.14  um 18.30 Uhr bei M. Stockhofe-Fernandes (Spitalweg 11a)
AG Mobilität: anschließend

gez. Karin Mildner

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.